Wissenschaftler vs. Deutsch

Schon während meiner Magisterarbeit hatte ich immer wieder das Gefühl oder die Bedenken, das, was ich da schrieb, wäre zu banal, unwissenschaftlich, profan. Warum ich diese Befürchtung hatte? Weil es verständlich klang. Nicht verklausuliert, teilweise (wie meine Doktormutter anmerkte) etwas flappsig, locker. Aber es passte. Nicht nur, weil mir die … weiterlesen

“Und, was verwendest Du so?”

Im Rahmen des Kolloquiums bei meiner Doktormutter (für wissenschaftliche Arbeiten, ob Magister- oder Doktorarbeit) entstand vor geraumer Zeit die Idee, uns einen Überblick über praktische (Freeware)Programme zu verschaffen. So sollte jeder seine bevorzugten Programme vorstellen können, sei es zur Gedankensammlung, Literaturverwaltung, statistischen Auswertung oder anschaulichen Präsentation. “Klassische” Programme wie Powerpoint … weiterlesen

Hetalia: Axis Powers vs. Steirische Völkertafel

Bei meinem Streifzug durch Cosplay, Manga und Anime nach der Leipziger Buchmesse bin ich auf die Serie “Hetalia: Axis Powers” gestoßen, die sowohl als Web-Manga als auch als Web-Anime existiert. “Es ist eine Parodie auf die Achsenmächte und die Alliierten, die in Form einzelner Personen auftreten. Es treten insgesamt über … weiterlesen

Technische Überlegungen

Bei meiner Diss werde ich wohl oder übel häufig auf auf Internetquellen zurückgreifen müssen. Zum einen als Primärquelle, da ich Internetforen auswerten will/muss, zum anderen auf Literaturquellen, da zu einem Teil meines Themas bislang zwar recht häufig in Zeitungen/Zeitschriften feuilletoniert wurde, aber “richtige” Bücher noch Mangelware sind. Jetzt stehe ich … weiterlesen

Glaubensfrage? LaTex vs. Word

Ich bin in vielerlei Hinsicht wohl ne typische Frau. Ich mag’s hübsch dekoriert, Blumen, Farben, organische, runde, schnörkelige Dinge, manchmal aber auch ganz klassische Linien, Holz, Pflanzen, Rüschen, Glas. Was für’s Auge eben. So ist das auch bei meinen wissenschaftlichen Arbeiten: durchgestylt, hübsch, schöne Schriftart, Sonderzeichen und so. Wäre es … weiterlesen

Quellenkritik

Quellenkritik! Dies kann die Antwort auf zahlreiche Fragen in den Kulturwissenschaften sein. Beispiel gefällig? “Was muss bei der Erarbeitung dieses Themas bedacht werden?” – Quellenkritik. “Was ist besonders im Hinblick auf Literatur aus der Zeit vor 1945 wichtig?” – Quellenkritik. “Was hat der Referent ganz offensichtlich nicht geübt?” – Quellenkritik. … weiterlesen